11-19 Uhr, Gastronomie bis 22Uhr

Zeit bis zum Fest

Tage
0
-19
0
Stunden
0
0
Minuten
-1
-6
Sekunden
-2
-1

Danke!

Ein ganz großes Danke an alle Stände und Teilnehmenden, an alle Helfer*Innen und Besucher*Innen, an ARIWA (Animal Rights Watch e.V.), an alle Spender*Innen und Unterstützenden und an das Team vom Spielbudenplatz. Ihr seid alle ein Teil des Veganen Straßenfest Hamburg 2018!

Lernt die vegane Lebensweise im Herzen Hamburgs auf dem Spielbudenplatz kennen. Kommt ins Gespräch mit Tierrechtsorganisationen und findet heraus, wie ihr selbst aktiv werden könnt. Schaut vorbei, habt einen großartigen Tag und helft uns, mit den Einnahmen des Festes gemeinnützige Vereine bei ihren veganen Projekten zu unterstützen.

Teilnehmer 2018

Animal Rights Watch
Accusatrix
Albert Schweitzer Stiftung
Animal Equality VR-Brillen
Animals United
Ärzte gegen Tierversuche
Bidges & Sons St. Pauli
Brutal Lokal
Burg Nagezahn
Cafe Glück Auf
Eisbande
Elbrevier
Falafel Factory
Felix Stohlmann – Döner
Froindlichst
Hamburger Stadttauben e.V.

Hartmut Kiewert
Harvest Moon
JOLA`s Afrikanisch Vegan
Land der Tiere
Land der Tiere Essens-Soli-Stand
Laufen gegen Leiden
Marla und Mathilda Tourbus
Makü Feinkost
Orientalisch Vegan (Canan Dag)
PETA Zwei Streetteam
Popular Deluxe Cafe
Prolupin (Made with Luve)
Protecting Wildlife
Reger Burger
roots of compassion
Sebastian Bär – Veganer Foodtruck

Shoezuu
Stop Finning Deutschland e.V.
Tierretter.de
Tierschutz in Aktion
Twelve Monkeys
Über den Tellerrand kochen
Vabious
veg-ruf…“die vegane Waffelschmiede“
Der vegane Wagen
Vegetarische Initiative
Veggabel
Vincent Vegan
Vunderland
Wilhelmsburger Eisdealer
Zoras Kitchen

Programm 2018

Anfahrt

Das Vegane Straßenfest erreicht ihr unter folgender Adresse:

Spielbudenplatz 21-22
20359 Hamburg

Hinweis: Für die Anreise bzw. das Bewegen in der Innenstadt empfehlen wir die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.

S- und U-Bahn
S1/S3 Haltestelle Reeperbahn
U3 Haltestelle St. Pauli

Bus
Schnellbusse 36/37 Haltestelle Davidstraße

PKW

  • von A1, Abfahrt Hamburg-Horn, Richtung St. Pauli, Reeperbahn
  • von A24, Abfahrt Hamburg-Horn, Richtung St. Pauli, Reeperbahn
  • von A7 Elbtunnel, Abfahrt Othmarschen, Richtung St. Pauli, Reeperbahn

Parken
Das Parken ist auf dem Spielbudenplatz grundsätzlich nicht gestattet und im Bereich Reeperbahn immer ein Glücksspiel. Bitte in die umliegenden Parkhäuser ausweichen!

Spenden 2018

Ho Ho Ho.. Kurz vor Weihnachten können wir noch ein paar Geschenke verteilen. Wir haben nämlich zusammengerechnet und beim Veganen Straßenfest Hamburg 2018 einen Erlös von unglaublichen 10.114,66 Euro erwirtschaftet  Und den verteilen wir wie folgt:

ARIWA – Animal Rights Watch e.V. –> 1.750,- Euro
Land der Tiere –> 1.750,- Euro
Stop Finning –> 1.750,- Euro
Mensch Tier Bildung –> 1.750,- Euro
Erdlingshof –> 1.750,- Euro
Vegan Guide Hamburg –> 1.000,- Euro

Die restlichen 364,66 Euro nutzen wir als Rücklage für das Veganes Straßenfest Hamburg 2019

Wir wollen uns außerdem auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich bei allen Standbetreiber*innen, Künstler*innen, Spender*innen, Helfer*innen, Gästen, Tombola-Los-Käufer*innen, dem Spielbudenplatz und überhaupt bei allen bedanken

Wir sehen uns 2019

Spenden 2017

Wooow! Wir haben zusammengerechnet und sind begeistert! Ganze 5.763,05€ Überschuss sind beim Veganen Straßenfest 2017 dank EURER Hilfe zusammengekommen! Voller Stolz können wir euch also heute verkünden, dass wir davon jeweils 900,-€ an diese Projekte spenden:
ARIWA – Animal Rights Watch e.V.
Burg Nagezahn e.V.
Land der Tiere
Mensch Tier Bildung
tierretter.de
Vegan Guide Hamburg
Die restlichen 363,05€ sind unsere kleine Rücklage für das Veganes Straßenfest Hamburg 2018.
Vielen lieben Dank an alle Spender

Mitmachen

Möchtet ihr bei der Vorbereitung oder am Festtag das Orgateam unterstützen?
Habt ihr einen Info-, Verkaufs- oder Gastronomiestand, mit dem ihr an dem Fest teilnehmen möchtet?

Meldet euch unter info@veganes-strassenfest.de!

Damit das „Vegane Straßenfest Hamburg“ realisiert werden kann und unkommerziell ohne große Hauptsponsoren auskommt, freuen wir uns sehr über Deine Unterstützung und/oder Sachspende für die Tombola. Jede kleine Spende ist wichtig und hilft uns.

Bitte beachten: Bei allen Spenden bitte unbedingt folgenden Betreff angeben:
„Veganes Straßenfest Hamburg“
Überweisung

Bitte die Spende an folgendes Konto überweisen:

Animal Rights Watch e.V. Bankverbindung: Sparkasse Siegen
Kto-Nummer: 123 54 56
Bankleitzahl: 460 500 01

Für SEPA-Überweisungen:
IBAN: DE29460500010001235456
BIC: WELADED1SIE

Infos zur Spendenbescheinigung (externer Link)

Danke für eure Unterstützung!

Kontakt

Du hast Fragen, Anregungen, Wünsche oder ein anderes Anliegen?

Wir sind über Facebook und per E-Mail an folgende Adresse erreichbar:

info@veganes-strassenfest.de

Schreib uns einfach eine Mail und wir werden Dir so schnell wie möglich antworten.